Bewegung tut gut

Impulse & Informationen

Handball: Spannende Spiele beim Schulsport

Trotz der deutlichen Ergebnisse, waren die einzelnen Spiele sehr spannend und auf einem hohen Niveau. Bis zur vorletzten Runde waren das MTG und EvB noch punktgleich. Als letzter Gegner des EvB ging die Handballstützpunktschule ASG ins Rennen. Sollte das ASG gewinnen, wären MTG, ASG und EvB punktgleich und müssten die Entscheidung per 7-Meter-Werfen herbeiführen. Die ersten 7 Minuten des Spiels waren sehr ausgeglichen, doch dann zog das EvB an und erspielte sich einen deutlichen 12:5 Sieg. Sie spielten ihre Angriffe konsequent zu Ende und ließen kein Gegentor mehr zu.

Der Regionalentscheid Jg II findet am 19.12. in Herzogenaurach statt.

Wir drücken den Emil-von-Behring Gymnasium die Daumen und hoffen die Mannschaft als Regionalsieger in Erlangen begrüßen zu dürfen.

Ergebnisse Handball Jg II vom Freitag den 29.11.

Stadtmeister:  Emil-von-Behring Gymnasium   (6 Pkt.), damit Qualifikation für den Regionalentscheid

2. Platz         Marie-Therese- Gymnasium       (4 Pkt.)

3. Platz         Albert-Schweitzer-Gymnasium   (2 Pkt.)

4. Platz        Christian-Ernst- Gymnasium      (0 Pkt.)

Ergebnisse Turnierspiel „Jeder gg. Jeden“

Runde Mannschaften Ergebnis
1 CEG EvB

3:14

ASG MTG

6:15

2 CEG ASG

6:10

EvB MTG

10:4

3 CEG MTG

6:14

EvB ASG

12:5

Kommentare sind geschlossen.